Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Der beste Rollenspiel-Server im lotgd-Universum imo
   Größte Musikdatenbank, Deine persönlichen Charts usw ^^



http://myblog.de/kanashii-ookami

Gratis bloggen bei
myblog.de





Es ist mal wieder so weit. Meine Schwester sitzt aufm Balkon und knutscht mit ihrem Schatzi rum, während ich hier mal wieder am PC sitze und nicht weiß, wohin mit der Freizeit. Ja, am liebsten würde ich mit dem Mädchen meiner Träume irgendwo an der Hamme sitzen und das geile Wetter genießen...mit ihr Rad fahren, Eis essen oder sonstwas unternehmen. Aber ich bin gezwungen, dieses tollen Tag hier drinnen am PC zu verbringen. Allein, da wirklich niemand Zeit hat. Mal wieder.

Wenn ich dieses Geschmatze und Gelecke da vom Balkon höre, könnte ich kotzen. Aber es sieht so aus, als ob ich nie mehr in meinem Leben so etwas am eigenen Leibe erfahren werde. Ich hässliches, schüchternes, stinkendes und was weiß ich was noch-seiendes etwas -.-

Heut morgen hab ich hoffnungsvoll versucht, mal was mit meinen Haaren zu machen. Nen schönen kleinen Iro. Aber was ist? Trotz angeblich "steinharten Haltes und unglaublicher Formbarkeit" machte mein Haar, was es wollte. Heißt: Locken. Statt dem Iro fiel mein Haar immer wieder in Locken zusammen -.- nicht einmal das kann ich an mir ändern...das, was noch das leichteste ist -.-

Ich HASSE meinen verdammten Körper und diese verfluchte Schüchternheit, das alles wird nicht gut enden. Kann nicht gut enden...Ist wohl Schicksal, dass ich dieses kack Leben leben muss, und damit leben muss, wie es ist, da mein Schicksal mir scheinbar nicht einmal erlaubt, solche Kleinigkeiten wie die Frisur zu ändern -.-

Wo soll das alles noch enden? Am Strick? Auf der Intensivstation? Leichenhalle? Oder einfach nur unter der Brücke, allein?

Dazu kommt noch, dass sich scheinbar wirklich niemand für mich interessiert...der Handballfreak hat nur noch Lineage II im Kopf, Shiro_Ookami nur noch seine Freundin, Meine Schwester nur ihren Freund und der Rest hat sich sowieso nie wirklich für mich interessiert, sogar meine Ex-Freundin hat mich damals nur verarscht -.-

Ich will endlich, dass es sich ändert, dass ich meinem Schicksal in den Arsch treten kann! Aber wie? Wie zum Teufel noch mal soll ich das alles ändern? Immer wenn ich irgendetwas ändern will, wird es durch irgendetwas aufgehalten! (Siehe Beispiel mit der Frisur). Ich könnte kotzen! Oder heulen...beides passt gut zu meiner Stimmung.

Ich bin ratlos. Ich bin echt ratlos. Wie soll es nur weitergehen?

Euer °kanashii-ookami° 

27.4.08 16:17
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Keks (27.4.08 16:58)
heyyyyyyy du xD
ich bin ma über deine dite gestolpert und jao,
ist interessant :D
wenn auch chaotisch.
so blöde kann dein leben doch nich sein,nur hör mal =)

lg dalass ^__^


kanashii-ookami (27.4.08 18:05)
nun, leider ist es wirklich so, wie ichs schreibe...wär schön, wenns anders wär ^^"

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung